75 Jahre Einweihung des Wintroper Kapellchens

Feierliche Andacht am 15.08.2021 – Maria Himmelfahrt -  am Wintroper Kapellchen um 16.00 Uhr

Als Dank für die Hilfe in den Kriegsjahren wurde von der Schönstatt-Mädchenjugend am 14.05.1945 mit dem Bau des Wintroper Kapellchens begonnen, welches dann am 03.02.1946 feierlich eingeweiht wurde. Seit der Einweihung ist die Wintroper Kapelle für viele Wanderer, Besucher und Familien ein Ort der Einkehr, der Stille, des Gebetes und des Segens.

Nach dem schrecklichen Brand am 12.Mai2014 zeigte sich, wie wichtig dieser Ort, nicht nur für die Arnsberger Schönstatt-Familie sondern auch für viele Arnsberger Bürger und darüber hinaus geworden ist. Durch den gemeinsamen Einsatz konnte nach nur einem Jahr am 31. Mai 2015 die wieder neu errichtete Kapelle gesegnet werden.

In diesem Jahr nun feiern wir das 75. jährige Bestehen des Wintroper Kapellchens. Aus diesem Grunde lädt die Schönstatt-Familie Arnsberg zu einer Festandacht an Maria Himmelfahrt, den 15.08.2021 um 16.00 Uhr am Kapellchen ein. Die feierliche Andacht mit Kräutersegnung hält Pater Werner, ebenso bringt sich die KFD Bezirk Arnsberg mit ein. Die musikalische Begleitung übernimmt die  Shalom  – Gemeinschaft.

Nach der Andacht lädt die Schönstatt-Familie Arnsberg  zu einem Stehcafe am Kapellchen ein.

Feiern Sie mit uns diesen besonderen Festtag.