Firmgruppe vom KiJu Neheim erstellt digitale Kirchenführung für den Neheimer Dom

1. Juli 2022
Neheim
Im September stehen in Neheim wieder Firmungen an und seit einigen Wochen bereiten sich junge Menschen aus der Gemeinde auf verschiedene Art und Weise darauf vor.

Auch das Kinder- und Jugendzentrum „KiJu“ hat dabei eine Firmgruppe mit acht Jugendlichen übernommen und diese ein Stück weit auf ihrem Weg begleitet. Ein wenig standen die Aktionen unter dem Motto „Wege finden“.

Die Gruppe startete mit einem Escape Spiel „Findet das Geheimnis der goldenen Bibel“. Der Abschluss bildete eine gemeinsame Fahrradtour über den Ruhrtalradweg zur Fahrradkirche nach Fröndenberg. Zwischen diesen beiden Treffen fand eines noch im Neheimer Dom statt. Dort bekam die Gruppe eine exklusive Kirchenführung bis in den hohen Glockenturm. Im Anschluss fassten die Jugendlichen die für sie sehenswertesten Stellen im Dom zusammen, schrieben informative Texte dazu und überlegten sich herausfordernde, passende Quizfragen.

Daraus entstanden ist nun ein schöner Actionbound, eine digitale Kirchenführung, die allen zur Verfügung steht. Dazu muss nur die App Actionbound auf einem Endgerät installiert sein und der zugehörige QR Code gescannt werden. Dieser ist auf der Homepage des KiJus, im Bild oder auch in den nächsten Tagen direkt im Dom zu finden. Die Firmgruppe und das KiJu Neheim wünschen dabei viel Spaß!